Sprechstundenzeiten:

Sprechstundenzeiten

 
Ab dem 1. Januar 2017 haben wir eine neue Sprechstundenregelung:
 
Vormittags bestehen freie Sprechstundenzeiten: Patienten mit akuten Beschwerden können ohne Termin in die Praxis kommen.
Ab 11:00 Uhr ist Annahmeschluss; je nach Patientenaufkommen kann dies auch schon früher geschehen.
 
Nachmittags: Die Sprechstundenzeiten weden als  Termine vergeben. 
 
Alle medizinischen Belange werden grundsätzlich in der Praxis besprochen.
Es besteht keine e-mail oder Telefonsprechstunde. 

Aufnahme neuer Patienten:
In den letzten Jahren haben immer mehr Arztkollegen ihre Praxistätigkeit beendet ohne einen Nachfolger zu finden. Daher suchen immer mehr Patienten einen neuen Hausarzt. Dies hat zu einem deutlichen Anstieg der Patientenzahlen geführt. Um eine gute Versorgung unserer Patienten auch in Zukunft zu gewährleisten, ist es uns nur möglich, neue Patienten in begrenzter Anzahl aufzunehmen. Eine Entscheidung wird im Eimzelfall getroffen.

Ihr Praxisteam